Seite empfehlen

GV Zukunfts-Forum 2017 im Fraunhofer-Institut in Dortmund mit Quest-Team

Das vom GV Genossenschaftsverband - Verband der Regionen und Quest-Team Die Potentialentwickler am 14.September veranstaltete Zukunfts-Forum 2017 zum Thema „Neue Wege der Führung“ war ein voller Erfolg. 

September 2017. Die Einführungsvorträge von Institutsleiter Prof. Michael Henke zum Thema Industrie 4.0 und seinem Kollegen Dr. Axel Schulte zum Thema Digitalisierung und BlockChain zeigten auf, wohin sich die (Finanz-) Welt bewegen wird. Felix Bongen von VAUDE Sport, Johannes Heimrath von Humantouch und Marco Nussbaum von prizeotel nahmen die zahlreichen Teilnehmer*innen aus GenoBanken und GenoVerband mit auf eine Reise in die Welt der Praxis ihrer Unternehmen. Sie verdeutlichten an vielen Beispielen, wie sie und ihre Mitarbeiter in der Welt der Digitalisierung mit Fokus auf das Forumsthema „Neue Wege der Führung“ zeitgemäß und zukunftsorientiert unterwegs sind. Prizeotel, langjähriger Kunde von Quest-Team, setzt zum Beispiel erfolgreich den SysTeam®-Ansatz um. Der von Quest-Team entwickelte SysTeam®-Ansatz stellt das konventionelle Verständnis von Unternehmens- und Mitarbeiterführung auf den Kopf. Das Prinzip der Selbstverantwortung steht im Zentrum aller Aktivitäten: Die Mitarbeiter fühlen sich so als echte Unternehmer im Unternehmen und handeln entsprechend. 

Die Fragen der Teilnehmer*innen wurden dann mit den Referenten in einem anschließenden "World Café“ lebhaft diskutiert. Ebenso spannend war die kompetente Führung von PR-Manager Ralf Neuhaus durch das Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML.

Mehr zu unserem Kunden prizeotel und der Umsetzung des SysTeam®-Ansatzes in unserem Pressebereich.