NEWS - PRESSE - GEDANKENSPLITTER

NEWS - PRESSE - GEDANKENSPLITTER
Aktuelles
Photo
02.07.2018 -

Der bankenübergreifende Förderkreis 14 des Genossenschaftsverbandes - Verband der Regionen zieht nach 2 Jahren Bilanz

Kennzeichnend für die zwei Jahre war der Blended Learning Ansatz, der mit OrientierungsAC, Präsenzveranstaltungen, strategischem Projektmanagement, Videokonferenzen und Sonderveranstaltungen auf Agilität und Kollaboration setzte.

Im Projekt blickten die Förderkreis-TeilnehmerInnen ins Jahr 2030 und entwarfen mutige und kreative Szenarien, um daraus eine pragmatische Vorgehensweise für die Gegenwart zu entwickeln und so die Zukunftsfähigkeit der jeweiligen Bank zu sichern.

Eine gelungene Präsentation sowie die Interaktion mit dem Kreis der Zuhörerschaft führten bei den anwesenden Vorständen, Führungskräften, Personalern und Vertretern des Verbandes zu einem sehr erfolgreichen Feedback.  Alle Anwesenden waren sich darin einig, dass die Qualifizierung neben der Steigerung in den Kompetenzfeldern (strategische, soziale und methodische Kompetenz, Change, Führung und Coaching, Teamsteuerung sowie Konflikt) insbesondere zu einer starken Persönlichkeitsentwicklung beigetragen hat.

Der Genossenschaftsverband hat in Kooperation mit Quest-Team die Förderkreis-Persönlichkeitsentwicklung über die Jahre durch sogenannte Qualitätszirkel weiter verfeinert und passgenau auf die Bedürfnisse im Bankenmarkt zugeschnitten. 

Quest-Team Die Potentialentwickler konnten mit dem bankenübergreifenden Förderkreis 14 zum wiederholten Male ihre herausragende Langzeitqualifizierung als Kooperationspartner der GenoAkademie unter Beweis stellen.

Erfahren Sie mehr über die systemischen Langzeitqualifizierungen von Quest-Team!


Foto: Philipp Jung (Quest-Team Die Potentialentwickler), Meike Weyermanns (Förderkreisteilnehmerin),         Karl Lenz (Abteilungsleiter der GenoAkademie)