DAS SAGEN UNSERE KUNDEN ...

DAS SAGEN UNSERE KUNDEN ...
Kundenstimmen
Photo

Martin Schnitzler Vorstandssprecher der Volksbank Ermstal-Alb eG

Wir arbeiten seit Jahren mit Quest Team zusammen. Wir begannen die Zusammenarbeit in einer für unseren Bank schwierigen Zeit. Eine Fusion mit 5 Banken musste bewältigt werden. Das Quest Team gab wesentliche Impulse für Führung, Handlungsoptionen und Coaching. Es entwickelte sich eine unglaublich starke Führungskultur. Probleme wurden im Team erkannt, besprochen und Handlungsoptionen gefunden. 
Dabei fügten wir in unseren Bankalltag immer mehr Elemente von Quest Team ein. So wurden Azubis frühzeitig in das Selbstverständnis unserer Bank mit eingebunden. Eine gemeinsame Mitarbeiterveranstaltung wurde durchgeführt. Die Konfliktlösungswerkstatt bei Differenzen zwischen Mitarbeitern wurde durchgeführt.
Inzwischen hat unsere Bank wieder fusioniert. Immer noch greifen wir gerne auf die Erfahrung des Quest Teams zurück. In jüngster Vergangenheit haben wir mit der neuen Führungsmannschaft ein Strategie-/FührungsTraining durchgeführt. Der Teambildungsprozess beginnt von neuem und wir freuen uns sehr darauf
.


Photo

Jan Trommershausen - Geschäftsführer AEMtec GmbH

Wir haben schon mehrfach Mitarbeiter*innen in das BerlinTALENTS® - Programm entsandt. Auf diesem Weg können wir als Mittelständler unsere Potentials gezielt fördern, ihnen Handwerkszeug mitgeben und auf weiterführende Aufgaben vorbereiten. Das empfanden unsere Mitarbeiter*innen als motivierend und sie konnten die entstandenen Kontakte und Fähigkeiten sehr gut für ihre Entwicklung nutzen.


Photo

Andreas Reiff Geschäftsführer von KORN-Recycling

Ich nehme mit, dass es für ein Unternehmen unumgänglich ist, ein Strategie-und Changemanagement zu betreiben. Wichtig sind dabei Mitarbeiter*innen, die die Strategie mittragen und den Weg motiviert mitgehen. Deshalb ist es gut, die „Betroffenen“ im Vorfeld zu beteiligen.


Photo

Sebastian Bender - Geschäftsstellenleiter Volksbank Oberberg

Die Strategie- und Changewerkstatt hat mir sehr gut gefallen.
Veränderungen begleiten einen das ganze Leben.
Ich komme aus der Bankenbranche, die sich aktuell im Umbruch befindet.
Dementsprechend müssen wir neue Wege finden zu neuen Ertragsfeldern.
Das Thema Strategie und Change ist hier besonders wichtig.
In der Werkstatt wurde uns Werkzeug an die Hand gegeben, was ich in der Praxis gut umsetzen kann.


Photo

Martin Bollinger - Geschäftsführung Case Project

Mir hat die Qualifizierung aufgezeigt, wo sich unser Unternehmen und ich noch weiterentwickeln können und möchten. Wenn man bereit ist für Veränderungen, ist das eine absolut gute Sache.


Photo

Marco Nussbaum - CEO von prizeotel

Wir haben bewiesen, dass sich die Einführung des SysTeam®-Ansatzes bei den Mitarbeiter*innen auszahlt. Wir zeigen, dass eine agile Führungskultur nachhaltig möglich ist. Das hohe Maß an Selbstverantwortung und Mitverantwortung, die Teilhabe an Unternehmensprozessen und das daraus resultierende gute Betriebsklima im Team spielen demnach eine große Rolle. Die Mitarbeiter*innen fühlen sich so als echte Unternehmer*innen
im Unternehmen und handeln entsprechend. Die Begeisterung jedes Einzelnen für das Unternehmen, für die eigene Tätigkeit und für den Umgang mit dem Kunden, ist permanent spürbar und demonstriert anschaulich, zu welchen Leistungen Teams, die den SysTeam®-Ansatz leben, nachhaltig in der Lage sind.